„Bonpflicht“ seit dem 1. Januar

Rund 50 Mitglieder hörten sich den Vortrag „Steueränderungen 2020“ an

Von Inge Meyer
Wittmund. Rund 50 Mitglieder begrüßte der Geschäftsführer des Wirtschaftsförderkreis Harlingerland, Frank Happe, zum jährlich stattfindenden Vortragsabend Steueränderungen im Hotel Residenz in Wittmund. Gleich zu Beginn präsentierte Steuerberater Michael Arndt die aktuelle „Nachzahlung der Wittmunder Regenwasser-Gebühren“, von der der Referent selber, aber auch andere Zuhörer beim Vortragsabend betroffen waren.

„Es ist rechtens, dass die Stadt Wittmund die Regengebühren für die letzten fünf Jahre einfordern kann“, sagte Michael Arndt von der Steuerkanzlei Arndt Bartsch Partner. Einige Grundstückseigentümer wurden aufgefordert, bis zu 1.000 Euro nachzuzahlen.

Unternehmernetzwerk für Kontakte und Geschäftsempfehlungen

Business Network International (BNI) startete im Hotel Kaiser-Wilhelm

Von Désirée Warntjen
Wilhelmshaven. 1985 gegründet ist das Business Network International (BNI) heute weltweit in 75 Ländern mit fast 9400 Unternehmerteams aktiv. Eines der jüngsten Teams bildet das Chapter „Kaiser Wilhelm“ in Wilhelmshaven.

„Mehr Umsatz durch neue Kontakte und Geschäftsempfehlungen“ ist das Motto und zugleich das Ziel des stetig wachsenden internationalen Netzwerks. Die Basis bilden die regionalen Teams, die sich Chapter nennen. Mit mindestens 20 Teilnehmern kann ein Chapter starten, und diese fanden sich in der Jadestadt zusammen. Jede Branche bzw. jedes Fachgebiet darf nur einmal in einem Chapter vertreten sein, damit gewährleistet ist, dass alle Empfehlungen jeweils nur an dieses eine Mitglied gehen.

LNG-Terminal in Wilhelmshaven

WHV e.V.-Vorstand und – Beirat erörtern wichtige maritime Themen

Wilhelmshaven. In der ersten Jahressitzung der Wilhelmshavener Hafenwirtschafts-Vereinigung e.V. (WHV e.V.) bei seinem Mitglied Volksbank Wilhelmshaven eG konnten Tobias Reisse, Vorstand, und John H. Niemann, Präsident der WHV e.V., insgesamt 16 Teilnehmer begrüßen. Die Tagesordnung der Sitzung spiegelt die Hauptaktivitäten der WHV e.V. des vergangenen Jahres wider und macht deutlich, wie grundsätzlich wichtig deren Abarbeitung für Wilhelmshaven und die Region ist.

Diese Bedeutung wird dokumentiert durch vier neue kooptierte Beiratsmitglieder der WHV e.V.. John H. Niemann konnte mit großer Freude als neue Beiratsmitglieder die Herren Carsten Feist, Oberbürgermeister Stadt Wilhelmshaven, Tobias Reisse, Vorstand Volksbank Wilhelmshaven eG, Dr. Thomas Jenke, Geschäftsführer HES Wilhelmshaven, sowie Dr. Frank Fischer, Geschäftsführer Onyx Power (ex. Engie) bekanntgeben. „Ich freue mich auf eine konstruktive Zusammenarbeit mit Ihnen und bitte Sie, sich in die Abarbeitung unseres Aufgabenportfolios und der Einzelprojekte, die meine Kollegen und meine Bürocrew sich vorgenommen haben, einzubringen“, so John H. Niemann.

Wirtschaftsecho - Inge Meyer e.K. - Quade-Foelke-Straße 6 - 26802 Moormerland
Tel.: 04954 - 8936-0 Fax: 04954 - 8936-29